Feste Hof- und Recyclingdünger

 

Wir führen ein breites Sortiment an festen Hof- und Recyclingdüngern. Unsere Produkte sind fast ganzjährig verfügbar, damit Sie immer zum optimalen Zeitpunkt ausgebracht werden können. Für den Umschlag stehen 4-Achs Hakengeräte mit Mulden in diversen Grössen von 22 - 40 m3, sowie Sattelschlepper mit Kipp- und Schubbodenaufliegern zur Verfügung. Auf unserem Werkhof sorgt ein Radlader für eine zügige Beladung der Fahrzeuge.
Festes Gärgut wird in den Vergärungsanlagen ganzjährlich abgeholt und bei uns zwischengelagert. Für spezielle Zwecke wie z.B. Einstreu oder in Spezialkulturen können wir auch festes Gärgut direkt ab Anlage liefern. Dieses zeichnet sich durch weniger Feuchtigkeit im Material aus. Anders als bei Kompost kann bei festem Gärgut der Phosphor nicht auf 3 Jahre verteilt werden, zusätzlich darf innerhalb von 3 Jahren nicht mehr als 25 to TS/ha in Form von festem Gärgut ausgebracht werden. Der N-Ausnutzungsgrad liegt standardmässig bei 20% des Nges. (Siehe Wegleitung zur Suisse Bilanz)

 

Biobetriebe brauchen zusätzlich zu beachten, dass festes Gärgut nur aus Vergärungsanlagen, welche auf der Betriebsmittelliste aufgeführt sind, verwendet werden darf. Gemäss Richtlinien der Bio Suisse ist der Transport von festem Gärgut im Umkreis von max. 40 km (Luftlinie) ab Anlagenstandort erlaubt, bei Geflügelmist beträgt die zugelassene Transportdistanz 80 km.

 

 

Die Peter Briner AG führt folgende feste Produkte mit nachfolgenden Nährstoffgehalten (Gültig für das Jahr 2018)
siehe PDF Download

Einfügen!
Preisliste_2017.pdf (84.71KB)
Einfügen!
Preisliste_2017.pdf (84.71KB)


Auf Anfrage sind auch noch weitere Produkte lieferbar welche jedoch nicht immer sofort Verfügbar sind.
Dies sind unter anderem Pferdemist rein und Rinder- bzw. Schweinemist.
Auf Wunsch können je nach situation und Bestellmenge auch Mischungen verschiedener Produkte erstellt werden.
Z.b. Geflügelmist mit festem Gärgut, Pferdemist mit festem Gärgut, usw.
Die Nährstoffgehalte werden bei Mischungen auf Kundenwunsch nach Menge der Komponenten berechnet. Das heisst bei einer Mischung Geflügelmist 50% mit Kompost 50% werden Sie zwei Buchungen im Hoduflu erhalten einmal mit Geflügelmist und einmal mit festem Gärgut.